Startseite » Privat: Blog » Buchtipps für dich

Buchtipps für dich

Gestern war der Tag der Buchliebhaber. Ich liebe ja Bücher. Man kann nie genug von ihnen haben. Deshalb hab ich dir meine drei Buchtipps zusammengestellt. Viel Spaß beim lesen.

 

Für Illustratoren

Wasserfarbe für Gestalter von Felix Scheinberger

Dass ich Wasserfarben liebe wisst ihr ja J aber dass jemand meine Liebe teilt kommt nicht allzu oft vor.

Felix Scheinberger tut es, wohl, glaub ich. In seinem Buch „Wasserfarbe für Gestalter“ nimmt er der Aquarellfarbe die strengen Regeln und das verstaubte Image. Er beschreibt ganz neue Wege mit der Farbe zu gestalten – wie er sie im Skizzenbuch einsetzt, wie Lasuren funktionieren, welche Farben wie zusammen harmonieren, wie man sie in digitale Grafiken weiterverwenden kann.

Das Buch ist sehr interessant und spannend gestaltet, mit vielen Bildbeispielen und spannenden Texten. Insgesamt mag ich seine Art Vorgänge und Techniken anschaulich und humorvoll zu beschreiben. Sein Buch macht total Lust auf Pinsel und Farbe.

 

Ich lese gerade

Die Leopardin von Ken Follett

Das Buch ist echt schon alt, und wahrscheinlich haben es schon viele gelesen. Mit den Ken Follett Trilogien und dem Buch „Winter der Welt“ wurde ich zu einem kleinen Follett Fan 😉

Was ich an dem Buch besonders liebe – ich kann mich mit der Hauptperson „Flick“ irre gut identifizieren. Sie ist mutig (ok, so mutig wäre ich nicht – die kämpft in der Résistance im 2. Weltkrieg und schmuggelt Frauen nach Frankreich) macht ihr Ding und lässt sich von mächtigen Männern nicht einschüchtern. Sie ist eine echte Powerfrau die weiß was sie will, und dabei trotzdem feminin und emotional.

Ich glaube wir können uns alle ein Beispiel an Flick nehmen 🙂 – TSCHAKA mutig sein!

 

 

Für Kinder

„Zusammen“ von Daniela Kulot

Ganz egal wie du bist und was zu magst – gemeinsam sind wir stark.

Ich glaube das ist die Kernaussage zu diesem Buch. Meine Tochter liebt dieses Buch. Die Reime sind kurz und einprägsam. Sie konnte schon mit 1 1/5 mitsprechen und entdeckte immer wieder neue Elemente in den schönen Illustrationen. Daniela Kulots Illustrationsstil ist frech, bunt, einprägsam und fast schon ein bisschen rotzig (im sehr sehr positiven Sinne!) auch die Texte stehen dem nichts nach.

Absolute (vor-)Leseempfehlung! Und das nicht nur für kleine Kinder – das Buch ist interessant bis ins Grundschulalter. Danach kann man ganz wunderbar mit Kindern Philosophieren, weitere Reime entwickeln, ein Monster suchen und finden, Gemeinsamkeiten entdecken und echt viel Spaß haben.

 

Zum Schluss möchte ich euch noch um etwas bitten – kauft eure Bücher doch bitte bei den kleinen Buchhändlern in eurer Nähe nicht bei den riesigen Versandhändlern. Wer trotzdem gerne von zu Hause aus bestellen möchte dem kann ich die Seite GenialLokal  empfehlen.

 

 

Viel Spaß beim Lesen und Vorlesen wünscht Dir deine

Steffi

 

Schreibe einen Kommentar